Einträge von Hannes Uttinger

02.09.2017 / Bergung Gjaidstein

Am 2.September gerieten zwei Wanderinnen aus Deutschland am Gjaidstein in Bergnot. Die beiden Wanderinnen kamen vom Weg Richtung Wiesberghaus ab und gingen Richtung hoher Gjaidstein. Der Einbruch der Dunkelheit und einsetzender Schneefall wurde ihnen zum Verhängnis, woraufhin das Wandererduo einen Notruf absetzte. Nach einer Rettungsaktion unter winterlichen Verhältnissen konnten beide unverletzt geborgen werden. Die beiden […]

22.08.2017 / Bergung Hohes Dirndl

Am 22.August geriet ein junges Bergsteigerpärchen aus Sachsen beim Abseilen vom Hohen Dirndl in Bergnot. Die Bergsteiger wählten eine falsche Abseilroute und konnten nicht mehr weiter. Nach einer Rettungsaktion konnte das Bergsteigerpärchen unverletzt geborgen werden. Das junge Bersteigerpärchen aus Deutschland wählten beim Abseilen vom Hohen Dirndl eine falsche Route und konnten ca. 50 Meter unterhalb des […]

14.08.2017 / Bergungen Gletscherspaltensturz Dachsteingletscher

Am 14. August kam es am Dachsteingletscher zu zwei Spaltenstürzen. Die Bergsteiger konnten von Bergführern aus Ramsau sowie dem Hüttenwirt der Seethalerhütte (alle Mitglieder der Bergrettung Ramsau) geborgen werden. Der erste Spaltensturz ereignete sich ca. 100 Meter nördlich der Seethalerhütte. Ein Bergsteiger aus der Steiermark konnte aufgrund des Neuschnees eine schneebedeckte Gletscherspalte nicht sehen. Er […]

05.07.2017 / Übung- Faserseilwinde mit RollUP Trage

Am Mittwoch den 7.Juli fand unsere alljährliche Übung zum Aufbau und Handhabung der Faserseilwinde, sowie des Pro Traxion Flaschen- und Seilrollflaschenzug am Gelände der Schanze statt. Des weiteren wurde auch die Anwendung der neuen aufrollbaren Rettungstrage „RollUP RL2000“ geübt. Diese sehr leichte Trage mit nur 5 kg, sollte es unseren Einsatzkräften ermöglichen, noch schneller zum Einsatzort […]

17.06.2017 / Bergung Eselstein

Am 10.Juni kamen eine Frau und ein Mann beim Abstieg vom Eselstein vom Weg ab und gerieten in Bergnot. Die Bergsteiger konnten vom Hüttenwirt des Guttenberghauses und dessen Sohn (beide Mitglieder der Bergrettung Ramsau) unverletzt geborgen werden. 

05.01.2017 / Bergung Rittisberg

Am 5.Jänner kam eine zehnjährige Schülerin aus Deutschland abseits der Piste zu Sturz und fiel in einen Graben, aus dem sie nicht mehr eigenständig befreien konnte. Daraufhin verständigte die Schülerin selbständig mittels Mobiltelefon die Rettungskräfte und konnte unverletzt geborgen werden. Die zehnjährige Skifahrerin aus der deutschen Stadt Bochum wollte gegen 15.45 Uhr eine Abkürzung zwischen der […]

03.01.2017 / Bergung Austriascharte

Am 3.Jänner gerieten zwei Skitourengeher aus Oberösterreich, auf der Austriascharte zwischen Dachsteingletscher und Edelgries in Bergnot. Aufgrund der starken Windböen war eine Bergung mittels Rettungshubschraubers nicht mehr möglich. Beide Skitourengeher konnten nach einer Rettungsaktion unverletzt geborgen werden. Die Alpinisten wollten laut eigenen Angaben mittels GPS Daten über das Edelgries mit Tourenskiern zum Dachsteingletscher hochsteigen. Oberhalb des Edelgries kamen […]

30.10.2016 / Errichtung Gedenktafel Michaela Landl

Am 30.10.2016 wurde im engsten Familien- und Freundeskreis eine Gedenktafel, zur Erinnerung an unsere Kameradin Michaela Landl errichtet. Die Gedenktafel befindet sich ca. 5 Minuten unterhalb des Guschen Gipfels. Das tragische Lawinenunglück bei dem Michaela verunglückte und viel zu früh von uns gegangen ist, ereignete sich am 22.02.2015. Bild: Michael Gruber