24.11.2018 / √úbung Sesselliftbergung

¬†Am 24. November f√ľhrten wir die allj√§hrliche √úbung zur Sesselliftbergung gemeinsam mit dem Personal der Rittisbergbahn am Rittisberg durch. Dieses Jahr war zus√§tzlich die freiwillige Feuerwehr Ramsau am Dachstein beteiligt und ein angenommener Brand in der Talstation der Sesselliftbahn, erschwerte die √úbung zus√§tzlich.

12 Mann unseres Bergrettungsteams nahmen an der √úbung teil. Unsere Aufgabe war es die am Sessellift festsitzenden Personen mit zwei Teams zu bergen. Die √úbung war aufgrund des technischen Anspruchs, eine sehr¬†wichtige Auffrischung und f√ľr all jene die zum ersten Mal dabei waren, auch eine dementsprechende Herausforderung. Ob in steiler Felswand oder am Sessellift, auch hier muss jeder Handgriff sitzen und ein Fehler k√∂nnte schwere Folgen haben.

Ein gro√üer Dank nochmals von unserer Seite, an das Personal der Rittisbergbahn, sowie der freiwilligen Feuerwehr Ramsau am Dachstein, f√ľr die perfekte Zusammenarbeit.

20181124_093008 IMG-20181124-WA0007 IMG-20181124-WA0008 20181124_095527 20181124_100919 IMG-20181124-WA0010 IMG-20181124-WA0014 IMG-20181124-WA0015IMG-20181124-WA0016 IMG-20181124-WA0017 IMG-20181124-WA0018 20181124_100344 20181124_101551 20181124_101556 IMG-20181124-WA0009 IMG-20181124-WA0021 IMG-20181124-WA0022 IMG-20181124-WA0019 IMG-20181124-WA0020

Bilder: Albert Prugger, Christopher Perhab, Hannes Uttinger, Lukas Eisl, Richard Schrempf