Einträge von Hannes Uttinger

25.08.2020 / Einsatz Scheichenspitz

Am 25.08.2020 stürzte ein 51jähriger Alpinist zwischen Scheichenspitz und Hohe Rams ab und zog sich dabei Verletzungen unbestimmten Grades zu. In Zusammenarbeit mit dem Notarzthubschraubers des Öamtc sowie einem Hubschrauber des österreichischen Bundesheeres, konnte der Mann mittels Windenbergung geborgen werden.  Der Alpinist war am „Ramsauer Klettersteig“ unterwegs und das Unglück ereignete sich zwischen Scheichenspitz und Hohe Rams. Aus bisher […]

08.03.2020 / Lawinenabgang Dachstein

Am 08.03.2020 ging eine Lawine auf der Nordseite vom Dachstein ab. Fünf Alpinisten die am Weg zum Gipfel waren und vermutlich die Lawine auslösten wurden verschüttet und für sie kam jede Hilfe zu spät. Um 9:25 Uhr erfolgte die Alarmierung unserer Einsatzkräfte. „Lawinenabgang Dachstein Nordseite, Personen verschüttet“ Der Wirt der Seethaler Hütte, selbst Mitglied unserer Bergrettung, bemerkte den Lawinenabgang […]

31.08.2019 / Gratbeleuchtung 2019 Backstage

Am 31. August wurde anlässlich zum 50-jährigen Jubiläum der Dachstein Seilbahn der Grat des Dreigestirns, Torstein-Mitterspitz-Dachstein mit Bergrettern rund um den Dachstein beleuchtet. Mit insgesamt 129 Bergrettungsmännern, konnten wir gemeinsam mit den Kameraden aus den benachbarten Bergrettungs-Ortsstellen, Filzmoos, Gosau, Gröbming, Hallstatt, Haus im Ennstal, Obertraun, Radstadt und Schladming,  anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Dachstein Seilbahn den […]

07.08.2019 / Übung Schlucht-Bergung

Am 7. August hatten wir unsere alljährliche Übung in der Silberkarklamm. Ziel der Übung war dieses Mal eine verletzte Person aus einer Schlucht mittels Dyneema V-Aufzug zu bergen.   Die Mannschaft von 15 Mann teilte sich in zwei Trupps auf. Eine Mannschaft war für die Verankerung der Tragseile auf der gegenüberliegenden Seite der Schlucht verantwortlich und die […]

09.07.2019 / Einsatz Johann Klettersteig

Einsatz Klettersteig Johann – keine HS-Bergung möglich, TP sofort Vereinsheim – so lautete die Einsatz-SMS um 10:45 für die Bergrettung Ramsau.   Kurz nach der Alarmierung begaben wir uns zum Zwischenlandeplatz, Hotel Dachstein, wo bereits der Notarzthubschrauber C14 auf unsere Manschaft gewartet hat. Eine Bergung mittels Hubschrauber war aufgrund der widrigen Wetterbedingungen zu diesem Zeitpunkt nicht […]

24.02.2019 / Einsätze

Am 24. Februar kam es gleich zu drei Einsätzen hintereinander. Nachdem ein Snowboarder  im Kammbereich zwischen Austriascharte und Hinterer Türlspitz geborgen wurde, folgte eine Alarmierung zu einem Lawineneinsatz, welcher sich glücklicherweise als Fehlalarm herausstellte. Als sich unsere Rettungskräfte bereits auf dem Heimweg befanden hieß es dann nochmals Einsatz! Eine gestürzte Langläuferin musste versorgt und zum Rettungswagen gebracht werden.  […]

15.01.2019 / Einsatz Lawinenabgang Eiskar

Am 15. Jänner löste sich gegen ein Uhr früh eine riesige Staublawine im Eiskar und kam bis in das Ortszentrum von Ramsau. Auf  ihrem Weg durchschlug die Lawine auf der Nordseite des Kirchenwirtes die Fenster und fegte durch den Speisesaal. Wie durch eine Wunder wurde bei dem Lawinenabgang kein Mensch verletzt.  Lawinenabgang (01:19)in Ramsau-Ort, Hotel Kirchenwirt (PEHAB) […]

24.11.2018 / Übung Sesselliftbergung

 Am 24. November führten wir die alljährliche Übung zur Sesselliftbergung gemeinsam mit dem Personal der Rittisbergbahn am Rittisberg durch. Dieses Jahr war zusätzlich die freiwillige Feuerwehr Ramsau am Dachstein beteiligt und ein angenommener Brand in der Talstation der Sesselliftbahn, erschwerte die Übung zusätzlich. 12 Mann unseres Bergrettungsteams nahmen an der Übung teil. Unsere Aufgabe war […]